beim Bergischen Geschichtsverein Rhein-Berg


  • Absage Mundart-Café Dezember

    Liebe Freundinnen und Freunde des Mundart-Cafés, leider sehen wir uns aufgrund der aktuellen Lage dazu gezwungen, den kommenden Termin für unser Mundart-Café abzusagen. Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit und hoffen, Sie bald wieder unter besseren Bedingungen begrüßen zu können.

    Weiterlesen

  • Mundart-Café in der VHS

    Der Arbeitskreis „Mundart-Café“ im Bergischen Geschichtsverein trifft sich an jedem 1. Montag im Monat, um „Platt ze kalle“. Einige bringen ihre selbstgefertigten Gedichte und Geschichten mit, andere lesen Verzällcher von bereits verstorbenen Autoren vor und wieder andere hören zu und „schwaden, wie inne de Mul jewasse es“. Einmal im Jahr stellen wir in Zusammenarbeit mit

    Weiterlesen

  • Absage Jahresabschlussfeier

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde unseres Vereins,  aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und der sich leider wieder zuspitzenden Ereignisse haben wir schweren Herzens entschieden, unsere Jahresabschlussfeier am 26.11.2021 an der Grube Weiß und im Schützenhof Ehrenfeld abzusagen.  Wir reagieren damit auf Hinweise und Absagen einiger Mitglieder, die in den letzten Tagen an uns

    Weiterlesen

  • Führung in der Grube Weiß

    Nach einer längeren, coronabedingten Pause hat der Arbeitskreis Denkmalschutz und Stadtbildpflege am 7. November 2021 erstmals wieder eine gemeinsame Unternehmung durchgeführt. Ziel war das Verwaltungsgebäude der ehemaligen Erzgrube Weiß unterhalb von Moitzfeld/Steinacker. Hier ist in den letzten Jahren viel geschehen. Aus einem gänzlich zugewachsenen und ruinösen Gebäude entstand innerhalb von zwei Jahren ein optischer Blickfang.

    Weiterlesen

  • Jahresabschlussfeier 2021 am 26. November

    Der BGV Rhein-Berg erhält vom Eigentümer und Entwickler Oliver Vogt eine exklusive Führung um und durch das sanierte Verwaltungsgebäude der ehemaligen Grube Weiß. Die Arbeiten sind weit fortgeschritten und das Gebäude erstrahlt bereits in neuem Glanz. Ein Atelierhaus für Künstler mit Ausstellungshalle und Café-Bar entsteht. Herr Thomas Klostermann berichtet vorab über den Erzbergbau im Bensberger

    Weiterlesen

  • Öffnung des GeschichteLokals

    Nach Ansicht des FB 4 (Bildung, Kultur, Sport, Schule) der Stadt Bergisch Gladbach einschließlich des Corona-Krisenstabs unserer Stadt haben wir seit dem 5. Juli 2021 wieder unser GeschichteLokal geöffnet. Allerdings nur in Form „kleiner Begegnungen“. Dies bedeutet, dass maximal zwei bis drei Personen, die im Wesentlichen in Sachen Forschung unser GeschichteLokal besuchen wollen, unsere Einrichtung

    Weiterlesen

  • Unser neuer Internetauftritt

    Lange wurde sie erwartet, nun ist unsere runderneuerte Internetseite endlich online. Mit ihr möchten wir nicht nur die aktuellen Informationen über das Wirken und die Organisation unseres Vereins teilen, sondern mit einer zeitgemäßen Gestaltung und einer aufgeräumten Gliederung auch für eine optische Erneuerung sorgen. Wir bitten allerdings um Verständnis dafür, dass sich Teile der Seite

    Weiterlesen

  • Unser neues Vorstandsteam

    Am Samstag, den 9. Oktober 2021 führte der Bergische Geschichtsverein Rhein-Berg mit Erfolg seine erste Mitgliederversammlung seit 2019 durch. Nachdem die Corona-Pandemie eine Zusammenkunft sowohl im März 2020 als auch im Frühjahr 2021 unmöglich machte, konnten nun weit über 60 engagierte Mitglieder im großen Saal des Bürgerzentrums Steinbreche in Refrath begrüßt werden. Um der Verantwortung

    Weiterlesen