Denkmalliste Lustheide

Klicken Sie auf die blauen Punkte in der Karte oder auf die Liste rechts,
um weitere Informationen zu einem Denkmal zu erhalten.


Baudenkmäler in Bergisch Gladbach - Lustheide (Wohnplatz 65)

Wegekreuz Lustheide, Lustheide 44
Mehrstufiges Sandsteinkreuz, Sockel mit Inschrift und blumengeschmückter Konsole, darüber Büste mit schmerzhafter Muttergottes und Kreuz mit Bronzekruzifix.
Erbaut 1897
Quellen:
Bürger u. Heimatverein Refrath e.V., Refrath gestern und heute, Band 1 Seite 147
Kinderdorf Bethanien, Neufeldweg 26
Erschließung über schlaufenförmige Ringstraße zu 10 eingeschossigen Wohnhäusern und einem Dorfplatz mit plastisch geformter Kirche und Verwaltungsgebäuden.
Architekt: Gottfried Böhm
Erbaut 1965-67
Quellen:
S. Klostermann, Bethanien - Bauwerk und Gelebtes Wort, Paulinus-Vlg. 1993
Bürger- u. Heimatverein Refrath e.V. Refrath gestern und heute Bd. 1, S. 130f
Dieter Keller, Schönstes deutsches Kinderdorf: Am Königsforst, in: Rheinisch-Bergischer Kalender 1967, S. 131f
Jürgen Wilde, Kinderdorf Bensberg-Refrath, in: Rheinisch-Bergischer Kalender 1972, S. 127f

Weitere Informationen
zu den Denkmälern